Über uns

Die Plattform

materials.cologne, die 2018 gegründete und international renommierte Plattform für Wissensaustausch, Dialog und Networking rund um das Thema Materialinnovation, Design und Produktentwicklung, beschäftigt sich mit innovativen Materialien, Herstellungsmethoden und Zukunftstechnologien, die Entwerfen, Produzieren und Nutzen von Produkten stark verändern werden.

In den interaktiven Live-und Online-Formaten treffen Sie renommierte Experten, lernen neue Materialien und deren Anwendungen kennen, sowie das Denken dahinter und diskutieren mit.

Design, Material und Innovation tragen dazu bei, sozialen, technischen und wirtschaftlichen Fortschritt weiter zu ermöglichen, auch in Zeiten großer Krisen.

Veranstaltungen

Das Team um materials.cologne organisiert analoge und digitale Veranstaltungen und Seminare. Es stellt Materialien und Innovationen vor.
- Materials Monday
- Fachseminar: Design for Circularity
- Master Classes

Team

Martin Beeh
Martin Beeh
beeh_innovation // Inhaber - Industriedesigner - Hochschuldozent - Juror

Martin Beeh: Studien Industriedesign (FH Darmstadt, ENSCI-Les Ateliers Paris) und Betriebswirtschaft. Design Manager bei Décathlon, Senior Industrial Designer und Design Manager im Electrolux Industrial Design Team. General Manager von Material ConneXion Cologne. 2009 Gründung von beeh_innovation in Köln. 2012 bis 2015 Professor für Design Management an der Hochschule OWL. Weitere Lehrtätigkeit an u.a. an Folkwang-Universität Essen, Fachhochschule Aachen, Hochschule Hamm-Lippstadt, Cologne Business School, Hochschule Macromedia Campus Köln, Hochschule für Medien Kommunikation und Wirtschaft Köln. 2018 Start von materials.cologne-Die Konferenz und Plattform für Design und Innovation. 2021 Gründung des CIDI – Cologne Institute for Design and Innovation. Red Dot Product Design Award Juror und Mitglied des VDID.

Éric Falaise
Éric Falaise
Industriedesigner - Scrum Developper - Scrum Master I

Éric Falaise ist selbständiger Industriedesigner und Scrum Master. Der gebürtige Franzose ist seit 1998 in Deutschland tätig und seit 2005 Mitglied des Verbandes Deutscher Industriedesigner (VDID e.V.). Seine Kooperation mit beeh-innovation startete im März 2022 mit seiner engagierten Beteiligung an der Organisation der Workshops der Materials Cologne-Die Konferenz für Design und Innovation, die in der DesignPost in Köln stattfand. 2023 war er Projektleiter der Sonderschau "Focus Materials" auf der Weltleitmesse der Möbelzulieferindustrie, der interzum in Köln. Partner der "Focus Materials" waren Covestro und Brain of Materials. Zudem ist Éric Falaise Workshop Facilitator in den Seminarreihen "Kunststoffe im Kreislauf" und "Design for Circularity".

Partner

KölnBusiness
/// KölnBusiness Wirtschaftsförderung: erste Ansprechpartnerin für die Wirtschaft in Köln. Ob Gründung oder Expansion, ob in Fragen zu Förderung und Finanzierung, bei der Kommunikation zur Stadtverwaltung oder der Suche nach Gewerbeimmobilien: KölnBusiness unterstützt in allen wirtschafts- und verwaltungsrelevanten Belangen. KölnBusiness unterstützt auch die materials.cologne.
Sie möchten mehr Reichweite und direkten Zugang zu Ihrer Zielgruppe?

Werden Sie Sponsor der materials.cologne Plattform oder von einer unserer Veranstaltungen.

Kontaktieren Sie bei Interesse gerne direkt den Initiator und Projektleiter der materials.cologne, Dipl.-Des. Martin Beeh

Newsletter
Wenn Sie über unsere live und online Seminare, Workshops, online Materials Mondays, Sonderschauen und alle weiteren Formate und Aktivitäten auf dem Laufenden bleiben möchten, tragen Sie sich gerne für unseren Newsletter ein. Willkommen in der Community der materials.cologne-Die Plattform für Design und Innovation!